Voraussetzungen

Mit dieser Checkliste kannst Du einschätzen, ob Du folgende grundlegende Kompetenzen für den Polizeiberuf mitbringst:

Du kommunizierst gerne und bist in der Lage, Dinge verständlich mitzuteilen?

Du kannst dich in andere Menschen hineinversetzen?

Du arbeitest gerne im Team?

Du hilfst gerne anderen Menschen?

Du bist an Gesetzen und  verschiedenen Rechtsmaterien interessiert?

Es ist Dir durchaus bewusst, dass Du mit schwierigen Situationen

konfrontiert sein wirst?

Du kannst in herausfordernden Situationen Deine

Motivation/Handlungsbereitschaft aufrechterhalten?

Du verfügst über Ausdauer und  Beharrlichkeit?

Du handelst gewissenhaft und zuverlässig?

Du kannst Gedanken und Meinungen anderer akzeptieren?  

 

Grundvoraussetzungen für die Aufnahme in den Exekutivdienst

  • Österreichische Staatsbürgerschaft.
  • Volle Handlungsfähigkeit.
  • Mindestalter von 18 Jahren bei Eintritt in den Exekutivdienst.
  • Körperliche Eignung.
  • Körpergewicht: Für die Bewertung wird der Body-Mass-Index (BMI) herangezogen, der im Bereich von 18-28 liegen muss.
  • Bei Sehschwäche oder nach einer Augen-OP sowie bei Rot-Grün-Farbsinnesschwäche ist ein augenfachärztlicher Befund beizubringen.
  • Tätowierung: An sichtbaren Stellen getragen, darf ein Tattoo das Vertrauen der Allgemeinheit in die Unvoreingenommenheit nicht in Zweifel ziehen (z.B. Vereinsnamen, religiöse Symbole) Die Entscheidung obliegt individuell derAufnahmestelle
  • Bei Wehrpflichtigen der abgeleistete Präsenzdienst, bei Zivildienstpflichtigen der abgeleistete Zivildienst und nach positivem Abschluss des gesamten Aufnahmeverfahrens ist für die Erlöschung der Zivildienstpflicht ein Antrag gem. § 6b Zivildienstgesetz erforderlich.
  • Schwimmen wird vorausgesetzt.
  • Ein unbeanstandetes Vorleben.
  • Lenkberechtigung für die Gruppe/Klasse B ohne Auflage bis zum Dienstantritt. Ohne Auflage bedeutet keine Einschränkung gemäß § 4 Abs. 1 Führerscheingesetz-Gesundheitsverordnung.
  • Erfolgreiche Absolvierung des gesamten Aufnahmeverfahrens.

Dokumente, die Du in Kopie zur Bewerbung benötigst:

  1. Staatsbürgerschaftsnachweis
  2. Geburtsurkunde (Geburtsurkunde der Kinder)
  3. Heiratsurkunde
  4. Führerschein (Vorder- und Rückseite)
  5. letztes Schulzeugnis bzw. Lehrabschlusszeugnis
  6. Reifeprüfungszeugnis
  7. Sponsions- bzw. Promotionsurkunde
  8. für Männer: Bescheinigung über den geleisteten Grundwehrdienst / Zivildienst (Zeitraum)

 

Zurück